Agape Feier der Senioren

Drucken
senioren1 19Rund 40 Senioren feierten am Montag  im Pfarrsaal eine sehr stilvolle Agape Feier. Im schön geschmückten Pfarrsaal begrüßte Frau Marianne Fichtl die Gäste und freute sich, daß so viele zu dieser Feier gekommen sind. Zu Beginn der Agapefeier zündete Herr Pfarrer Alois Berzl die große Osterkerze an und segnete den Wein und das Brot. Mit dem Lied " Wenn wir das Leben teilen, wie das tägliche Brot" wurde die Andacht begonnen. Pfarrer Berzl sprach dann den Psalm 104 in dem es heißt "Brot stärkt das Menschenherz". Gott weiß um die Bedeutung und die Kraft des Brotes. Zur Lesung kam dann noch die Geschichte aus dem Evangelium nach Markus. "Die Speisung der 5000", als alle auf wundersamme Weise gesättigt wurden. Pfarrer Berzl sprach über die Bedeutung des Brotes für uns Menschen. Nach einem Gebet und einer kurzen Stille sangen die Senioren noch ein Lied und mit einem Schlußgebet und dem Segen endete die feierliche Andacht. Zum Abschluß gab es den gesegneten Wein, die Brote und für Jeden ein buntes Osterei.

Frau Fichtl dankte den Helfern und Herrn Benedikt Eckert, für die musikalische Klavierbegleitung der Lieder, und ganz besonders Herrn Pfarrer für die feierliche Agapefeier. Sie wünschte allen einen guten Nachhauseweg und ein frohes und gesegnetes Osterfest.senioren2 19