Berichte & Bilder

Familiengottesdienst zum 2.Advent

"Jungen und Mädchen steigt ein, es ist noch Platz genug"

513 1.Advent

Diesem Aufruf aus dem Schlusslied des letzten Familiengottesdienstes waren wieder zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene gefolgt, um bei der Zugfahrt durch den Advent wieder mit dabei zu sein.
Der Zug hielt diesmal im Bahnhof Johannisburg. Der Name war Programm, so wurde den Fahrgästen im Evangelium von Johannes dem Täufer berichtet, der dazu aufruft, dem Herrn den Weg zu bereiten. Ähnlich wie bei der Oskarverleihung wurde auch hier ein roter Teppich ausgebreitet, auf dem der Weg für Christus vorbereitet werden soll.
Dieser Weg ist immer auch ein Weg der Liebe.
Um diesen Weg zu bereiten, braucht es unter anderem Geduld, Trost, Hoffnung und Frieden. Auch Menschen, die sich gegenseitig wertschätzen und annehmen, tragen zu so einem Weg bei.
Am Ende des Gottesdienstes wurde wieder das Lied "Junge steig ein" vom Kinderchor und den Besuchern gesungen, in der Hoffnung, dass auch kommenden Sonntag wieder viele in den Adventszug einsteigen. Der nächste Halt ist am 3. Adventsonntag um 10.30 Uhr geplant. Diesmal wird der Zug in Freudenberg ankommen.

Aktuelle Veranstaltungen

 2020 7 Aktion Schatzkiste

  

ACHTUNG:
Terminverschiebung auf 2021

Ehemaligentreffen der KjG St. Michael