"Atemholen zu Hause"

Drucken
I schick dir a Lächeln,554 Atemholen 3
gib dir ned die Hand.
Mir steh’n auseinander,
mit’m Herzen beinand.

I schick dir a Lächeln,
mit dem i dir sag:
Es kimmt g’wiß
a wieder a schönerer Tag.

Und wenn dann Corona
is wieder vorbei,
was glaubst, wie i mi
auf a Wiederseh’n gfrei.

Dann kriagst mit am Lächeln
du wieder mei Hand
und mir steh’n recht glücklich
wia früher beinand.

(Aus einem Pfarrbrief einer kath.
Pfarreiengemeinschaft)