Kirchenverwaltung

Die Kirchenverwaltung der Pfarrei St. Michael wurde zuletzt im November 2012 neu gewählt und ist seit Anfang Januar 2013 offiziell im Amt. Neben dem Pfarrer gehören ihr 6 gewählte Mitglieder an. Zusätzlich ist der Pfarrgemeinderatssprecher beratendes Mitglied und wird zu jeder Sitzung eingeladen.

Neue Kirchenverwaltung hat sich konstituiert

Stefan Gietl wurde in der konstituierenden Kirchenverwaltungssitzung zum neuen Kirchenpfleger der Pfarrei St. Michael gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Marion Schriml an, die in den letzten zweieinhalb Jahren dieses wichtige und zeitaufwendige Amt inne hatte. Sie hatte bei der im vergangenen November durchgeführten Kirchenverwaltungswahl nicht mehr kandidiert.

Weiterhin wurde als Schriftführerin Hedwig Scharl gewählt, Stefan Gietl vertritt die Kirchenverwaltung künftig im Pfarrgemeinderat.

Kirchenpfleger Stefan Gietl musste aus gesundheitlichen Gründen sein Ehrenamt niederlegen.


 

Ergebnis der Kichenverwaltungswahl

Abgegebene Stimmen: 148
Gültige Stimmen: 148
Wahlberechtigte: 2155
Wahlbeteiligung: 6,87%

Gewählt sind:
1. Herbert Ludwig, 130 Stimmen
2. Wolfgang Hüttner, 127 Stimmen
3. Michael Cerny, 124 Stimmen
4. Dr. Wolfram Strack, 110 Stimmen
5. Peter Ossowicki, 104 Stimmen
6. Juliette Neunteufel-Schaller, 98 Stimmen